Die lange geschichtliche Tradition des Mühlviertels spürt man in den zahlreichen Ruinen, Burgen und Schlössern. Die Region bietet Kulturhungrigen zahlreiche Veranstaltungen im Jahreskreis, mit vielen Klassikern des humorvollen und dramatischen Theaters, klangvolle Konzerte und abwechslungsreiche Veranstaltungsreihen.

Darüber hinaus bieten 17 regionale Museen im Museumsland Donauland Strudengau lebendige Ausstellungen die alle Sinne schärfen und spannende Workshops mit einem unvergesslichen Vermittlungswert für Groß und Klein. Nachfolgend finden Sie eine feine Auswahl an kulturellen Ausflugszielen. Dort können Sie den kulturellen Geist der Region mit allen Sinnen erleben und begreifen.

seperator
gallerie_kultour

Burg Clam
Eine interessante Führung durch die Burg begleitet Sie durch den Arkadenhof, die Waffenkammer, die Kapelle und zu den Wohnräumen der Grafen von Clam.
www.clam.at

Strindbergmuseum Saxen
Das einzige Museum außerhalb von Schweden, das dem weltberühmten Autor August Strindberg gewidmet ist.
www.saxen.at

Keltendorf Mitterkirchen
Im Freilichtmuseum können Besucher nicht nur durch ein keltisches Dorf spazieren, sondern bei verschiedenen Workshops Kupferschmuck selbst herstellen, Töpfern, Brot backen und vieles mehr.
www.mitterkirchen.at/keltendorf

Heimathaus Perg
Beinhaltet folgende Schwerpunkte: Archäologische Funde aus der Altsteinzeit bis ins Mittelalter, Granitindustrie und Kaolingewinnung, Zunft der Perger Mühlsteinhauer, Hafnerkunst aus Perg und Zeugnisse der Stadtgeschichte.
www.perg.at

Groß Döllnerhof Rechberg
Vielerlei Einblicke in das Leben von früher bietet das Freilichtmuseum in Mitten des Naturparks Rechberg mit einer besonders interessanten Ausstellung.
www.naturpark-rechberg.at

Stadttheater Grein
Das stimmungsvolle Theater im Stile des Rokoko ist das älteste weltliche Theater Österreichs, welches im ursprünglichen Zustand erhalten ist.
www.oberoesterreich.at/grein

Schloss Greinburg
Neben einem der schönsten Arkadeninnenhöfe der Spätrenaissance erwartet den Besucher auf Schloss Greinburg ein wahres Kleinod aus dem 17. Jahrhundert – die Sala terrena – ein steinernes Theater.
www.schloss-greinburg.at

Museum Altenburg in Windhaag bei Perg
Im Museum „Der Graf von Windhaag“ können Sie die bewegte Geschichte des Grafen Joachim Enzmilner von Windhaag erfahren und einen Blick in das Modell seines Schlosses werfen.
www.windhaag-perg.at